Manuela Baldauf

Dass Fernsehen genau mein Ding ist, hab ich bereits während meines Studiums in München gemerkt. Praktika beim BR, Liga total! und Sat.1 Bayern haben meinen Berufswunsch bestätigt und so ging es 2012 mit dem Diplom in der Tasche nach Ulm. Dort habe ich beim regionalen Fernsehsender Regio TV Schwaben mein Volontariat absolviert und die Sendung „Jugendstil“ produziert und moderiert.

Nach viereinhalb Jahren beim Regionalfernsehen zog es mich 2016 zurück nach München, wo ich bei einer TV-Produktionsfirma für’s „große“ Fernsehen (u.a. SWR, Sat.1) gearbeitet habe.

Seit März 2019 bin ich nun bei a.tv, wo ich die Sendung „Lug ins Land“ moderiere. Ich freue mich sehr darüber, wieder vor der Kamera zu stehen und über Vereine und deren Mitglieder aus der Region zu berichten.