aktuell - Beiträge

Zwischenfazit Prostituiertenschutzgesetz

Vor etwas über einem Jahr ist das Prostituiertenschutzgesetz in Kraft getreten. Ein Gesetz, das viele für unzureichend halten. Zum Beispiel weil das Mindestalter noch bei 18 und nicht 21 Jahren liegt, weil Menschenhandel nach wie vor nicht richtig bekämpft werden kann, oder weil manche Sexarbeiterinnen durch die Auflagen regelrecht in die Illegalität gedrängt würden.