aktuell - Beiträge

Wie geht’s weiter mit der Geburtenstation in Dillingen?

In Dillingen werden ab dem 23. März keine Kinder mehr geboren. Zumindest nicht in der Geburtshilfe-Station der Kreisklinik, denn die muss dann schließen. Wir haben darüber ja bereits berichtet- Hintergrund ist ein Personalengpass. Ganz aufgeben will der Landkreis Dillingen die Station aber nicht, nicht nur weil sie gerade erst frisch saniert worden ist. Wie es nun weiter gehen soll, dazu beriet gestern Abend der Krankenhausausschuss in einer außerordentlichen Sitzung.