aktuell - Beiträge

Wie geht es weiter mit Renk?

Stichwort Diesel-Affäre, der VW-Konzern hat nicht gerade die ruhigsten Zeiten hinter sich, und das könnte sich jetzt auch auf die Wirtschaft und den Standort Augsburg auswirken. Denn hier sitzen MAN Diesel und Turbo und der Getriebe-Spezialist Renk – und um den ranken sich gerade wieder Verkaufsgerüchte.