aktuell - Beiträge

Volksbegehren „Rettet die Bienen“ gestartet

Mit viel Trommelei ist am Donnerstag auf dem Augsburger Rathausplatz die Unterschriftenaktion für das Volksbegehren Rettet die Bienen gestartet. Die Initiatoren dieses Volksbegehrens hoffen auf eine Wende in der Agrarpolitik, hin zu mehr ökologischer Landwirtschaft. Doch das Volksbegehren erntet auch Kritik. Und die kommt zum Beispiel von einem Landwirt aus Krumbach.