aktuell - Beiträge

TIM: Das erwartet die Zuschauer 2019

Augsburg war eine große Textilhochburg, doch diese Zeiten gehören – zum Bedauern von vielen Augsburgern – längst der Vergangenheit an. Doch immerhin wurde 2010 das staatliche Textilmuseum, kurz TIM, eingerichtet. Dort können alle Fans der Stoffe geschichtliche Entwicklungen, aber auch technische Erkenntnisse nacherleben. Das TIM beschäftigt sich darüber hinaus auch mit Zukunftstrends.