aktuell - Beiträge

Tierheim Lechleite insolvent: Wurde mit Hunden gehandelt?

Das Tierheim Lechleite in Friedberg hat jetzt schon seit fast eineinhalb Jahren vom Landratsamt Aichach-Friedberg keine Betriebserlaubnis mehr. Grund dafür war, weil die damalige Leiterin wegen eines Verstoßes gegen des Tierschutzgesetz verurteilt worden war. Dann folgte ein Hin und Her, am Ende dessen vom Augsburger Registergericht ein Notvorstand berufen wurde. Der sollte das Tierheim wieder auf Vordermann bringen, stattdessen steht jetzt die Insolvenz an. Vorwürfe des Finanzamts führten zu einer hohen Steuernachforderung.