aktuell - Beiträge

Strampeln fürs Bild: Radlkino am Gymnasium Neusäß

Der Strom kommt aus der Steckdose – für viele eine Selbstverständlichkeit über die man nicht weiter nachdenkt. Gerade junge Menschen können sich nur schwer vorstellen, wie viel Energie eigentlich im Strom steckt. Deshalb gibt es die Aktion Radlkino, bei der Schüler mit Muskelkraft selbst Strom um erzeugen um einen Film laufen zu lassen. Wie anstrengend das ist, zeigt ihnen Regina Neumeyer, sie war am Justus-von-Liebig Gymnasium in Neusäß.