aktuell - Beiträge

Status quo: Wie stehts um die Krankenhäuser im Landkreis Dillingen

Schon des Öfteren haben wir hier über die Probleme berichtet – mit denen die Krankenhäuser in der Region zu kämpfen haben. Auch bei den Kreiskliniken Dillingen Wertingen ist die Lage da – weiter angespannt. Zum einen finanziell – Im letzten Jahr lag das Defizit bei 3,9 Millionen Euro – zum anderen Personell – zum Beispiel musste die Geburtenstation vorübergehend geschlossen werden. Wie man dort in die Zukunft blickt – zeigt Ihnen Benjamin Wildfeuer.