aktuell - Beiträge

Schwabmünchnen: Lebensretter gesucht!

Vor ein paar Tagen wird dem zwölfjährigen Maximilian aus Schwabmünchen auf der Straße schwindelig. Er setzt sich noch hin und wird bewusstlos. Ein Autofahrer bemerkt das zum Glück, leistet erste Hilfe und ruft den Notarzt. Maximilian konnte mittlerweile wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden, gesucht wird jetzt nur noch der Retter, denn die Familie möchte sich bei ihm bedanken.