aktuell - Beiträge

Schwaben: Klingelschild-Irrsinn

Klingelschilder – da ist in letzter Zeit viel Blödsinn veröffentlicht worden, deshalb schon mal vorweg: – nein – Namen müssen nicht durch Nummern ersetzt werden und – nein – das Ganze hat auch nichts mit der Datenschutzgrundverordnung zu tun. Die Falschmeldungen – die auf die Klage eines Mieters aus Wien zurückgehen – haben für ziemlich viel Verwirrung gesorgt.