aktuell - Beiträge

Philipp Max und seine Regeneration bei -110 Grad

Für die Regeneration im Profi-Sport gibt es viele Möglichkeiten. Erholsame Schlafpahsen, Massagen, Sauna oder: die Kältekammer. Drei Minuten bei -110 Grad. Philipp Max vom FC Augsburg versucht wöchentlich zwei Mal den Gang in die eisigen Temperaturen. Wir haben ihn dabei begleitet.