aktuell - Beiträge

Neuer Warnstreik an Uniklinik Augsburg geplant

An der Augsburger  Uniklinik sollte am Montag gestreikt werden. Die Leitung des UKA hatte das jedoch verhindert. Das Patientenwohl sei gefährdet so die Begründung. Die Gewerkschaft ver.di behauptet jetzt dieses Argument sei nur vorgeschoben gewesen und will sich dagegen zur Wehr setzen. Außerdem plant ver.di bereits den nächsten Warnstreik. Der aktuelle Stand jetzt von Sarah Knapp.