aktuell - Beiträge

Lockdown in Augsburg: Die Pressekonferenz vom 29.10.2020

Der bundesweite Lockdown wird in Augsburg teilweise vorgezogen. Sämtliche Maßnahmen gelten bereits ab Freitag, 30.10.2020, ab 21 Uhr. Grund ist der weiter steigende Inzidenzwert und die Tatsache, dass nun auch die Uniklinik Augsburg Alarm schlägt. Oberbürgermeisterin Eva Weber und Prof. Dr. Helmut Messmann vom Uniklinikum erläuterten die geplanten Maßnahmen im Rahmen einer Pressekonferenz. Hier nochmal in voller Länge zum Nachschauen.