aktuell - Beiträge

Ledvance: Aus für Augsburger Standort endgültig?

Schlechte Nachrichten waren es, die die Ledvance-Mitarbeiter am Mittwoch aus der Zeitung erfahren haben: Übergangs-Chef Rüdiger Tibbe machte in einem Interview klar, dass für ihn die Schließung des Werks unvermeidbar sei. Ende des Jahres soll es geschlossen werden. Ist damit nun auch das letzte Fünkchen Hoffnung, das einige Mitarbeiter noch hatten, erloschen?