aktuell - Beiträge

Lech Wildlife-Projekt

Der Lech ist der artenreichste Alpenfluss der Nordalpen – noch. Denn der Artenverlust schreitet voran. Schuld daran sind vor allem bauliche Veränderungen wie Begradigungen, Kanalisierungen oder auch Querbauwerke wie Staustufen. Um dem Fluss und seinen Bewohnern zu helfen haben sich in Augsburg Naturschützer zum „Lech Wildlife Projekt“ zusammengeschlossen. Unter anderem durch Brutboxen wollen sie den Fischen helfen.