aktuell - Beiträge

Landkreis Donau-Ries gegen Tiertransporte in Drittstaaten

Beim Thema Tiertransporte gibt es viele schwarze Schafe in der Branche. Tiere müssen oft immense Qualen erleiden. Immer mehr Veterinärämter in Bayern weigern sich deshalb Transporte in Drittländer zu genehmigen. Wie es nun weiter gehen soll, das wurde heute in München diskutiert. Der Umweltminister hatte zu einem runden Tisch geladen …