aktuell - Beiträge

Junge Filmemacher aus Aystetten

„Let go“ – so heißt der Film zweier junger Freunde aus Aystetten, der nun ausgezeichnet wurde – beim schwäbischen Kinder und Jugendfilmfestival. Vielleicht ja ein erster Schritt auf dem Weg zu großem Erfolg, einer der beiden kann sich das Filmemachen nämlich auch beruflich vorstellen.