aktuell - Beiträge

Hepatitis C Fälle in Donauwörth: Stand der Ermittlungen

Noch immer laufen die Ermittlungen gegen den Anästhesisten, der Patienten in der Donauwörther Klinik mit Hepatitis C angesteckt haben soll, auf Hochtouren. Ziel ist es, den Arzt als Ausgangspunkt der Ansteckung auch hundertprozentig nachweisen zu können. Währenddessen müssen die Betroffenen aber weiter mit den Folgen leben und bereiten parallel auch Schadensersatzklagen vor