aktuell - Beiträge

Hepatitis C: Ermittlungen gegen Donauwörther Arzt kurz vor Abschluss?

Ein medizinisches Fiasko: so muss man eigentlich die Hepatitis C Fälle im Donauwörther Klinikum bezeichnen. Mindestens 62 Patienten wurden mutmaßlich von einem Anästhesisten im Krankenhaus mit dem Virus infiziert. Der 62. Fall wurde erst diese Tage festgestellt. Seit fast einem Jahr laufen bereits die Ermittlungen.