aktuell - Beiträge

Harry S.: Das Urteil ist gefallen

Der Kinderarzt Harry S. sitzt seit Herbst 2014 im Gefängnis. Ihm wurde vorgeworfen, in Augsburg, München und Hannover 21 Jungen sexuell missbraucht zu haben ! Vor knapp drei Jahren wurde Harry S. zu dreizehneinhalb Jahren verurteilt. Er legte Revision ein und zog vor das Bundesverfassungsgericht. Das Urteil wurde zum Teil aufgehoben, der Fall musste neu verhandelt werden. Jetzt hat das Augsburger Landgericht das Urteil gefällt!