aktuell - Beiträge

Fischsterben: Angler im Donau-Ries sind verärgert

Normalerweise haben Angler die Ruhe weg – doch im Landkreis Donau-Ries ist das gerade anders – da sind die meisten Mitglieder des dortigen Sportanglervereins in heller Aufruhr. Der Grund dafür liegt nur ein paar Kilometer entfernt – der Donaustausee Bertholdsheim. Der wurde nämlich für Bohruntersuchungen trockengelegt – viele Fische sind tot der Fischlaich kaputt. Eine Katastrophe sagen die Fischer und haben Anzeige erstattet.