aktuell - Beiträge

Finanzprobleme schwäbischer Krankenhäuser

Bei der Finanzierung von Krankenhäusern ist schon lang etwas im Argen. Viele Häuser schreiben rote Zahlen: der Spielraum für Investitionen ist sehr eng. Hinzu kommen nun noch Personalprobleme, zum Beispiel weil es zu wenige Pflegekräfte gibt. Wie kann man die Krankenhäuser in Schwaben für die Zukunft aufstellen. Darüber wird derzeit diskutiert. Welche Lösungsansätze es da bereits gibt, zeigt ihnen Gregor Hanewacker.