Business

Erdgas Schwaben „Grundsteinlegung Kaufbeuren“

Glaubt man einer aktuellen Studie, wünschen sich derzeit über 75% der Bauherren einen Erdgas-Anschluss. Doch der Wunschenergieträger könnte in Zukunft abgelöst werden. Auch Erdgas Schwaben baut gerade. In Kaufbeuren entsteht eine neue Betriebsstelle für insgesamt rund 6 Millionen Euro. Dort will man natürlich fortschrittlich sein und setzt nicht nur auf Erdgas – sondern sogar schon auf Wasserstoff. Die Experten müssen es ja wissen.