aktuell - Beiträge

Eiskanal: Gehen die Vorbereitungen zur WM 2022 schnell genug?

2022 kommt die Kanu-Weltmeisterschaft, eines der größten sportlichen Ereignisse im Kanusport, nach Augsburg. Dafür muss der in die Jahre gekommene Eiskanal saniert werden. Gleichzeitig gilt es, den Denkmalschutz zu berücksichtigen, im Hinblick auf die Bewerbung zum UNESCO-Welterbe. Darüber, ob es bei den Vorbereitungen zur WM 2022 schnell genug läuft, gehen die Meinungen aber auseinander.