aktuell - Beiträge

Corona: Städte und Landkreise bereiten sich auf zweite Welle vor

Die Urlaubszeit neigt sich so langsam dem Ende, viele Menschen kommen wieder zurück in ihre Heimat und bringen leider auch das Coronavirus mit. Reiserückkehrer, aber auch Feiern im Familien- und Freundeskreis sorgen für einen bundesweiten Anstieg der Corona-Neuinfektionen. Ein Trend, der auch in Schwaben bemerkbar ist. Wie die aktuelle Lage dort ist und welche Überlegungen jetzt angestellt werden, zeigt Ihnen Gregor Hanewacker.