aktuell - Beiträge

Chloren und Abkochen: Dinkelscherben verliert Klage

Ob Bobingen, Diedorf, Kunzenhausen oder Dinkelscherben. Vergangenes Jahr musste im Landkreis Augsburg immer wieder Wasser abgekocht oder sogar gechlort werden. Auf Anordnung des Gesundheitsamtes. Der Grund: Störfälle oder im Wasser entdeckte Keime. In Dinkelscherben muss noch immer gechlort werden. Zu Unrecht findet die Gemeinde und klagte vor dem Verwaltungsgericht. Heute ist das Urteil gefallen.