aktuell - Beiträge

Blauzungenkrankheit ausgebrochen: Folgen für Schwaben

Eine Tierseuche hält die Landwirte in Atem: die Blauzungenkrankheit. Erstmals seit 10 Jahren gab es wieder einen Fall – und zwar in Baden Württemberg. Die Behörden haben deshalb ein weiträumiges Sperrgebiet eingerichtet. Davon betroffen sind auch die westlichen Gemeinden und Landwirte der Landkreise Günzburg, Dillingen und Donau-Ries.