aktuell - Beiträge

Besondere Vorstellung: Staatsttheater verlegt Premiere spontan ins Internet

Es hätte ein großes und emotionales Spektakel werden sollen, die Ballett-Uraufführung von Schuberts Winterreise im Staatstheater Augsburg. Da der Teil-Lockdown in Augsburg aber schon am Wochenende gegolten hat, musste die Vorführung verlegt werden – ins Internet. Sie konnte also live mitverfolgt werden, wenn auch nicht im Theater. Eine ungewöhnliche Situation für alle Beteiligten, die aber schnell umgesetzt werden konnte. Wie das abgelaufen ist und wie es jetzt für das Ballett weitergeht, wir haben die Neuigkeiten.