aktuell - Beiträge

Bericht zum Missbrauch in Donauwörther Kinderheim Heilig Kreuz

„Abscheulichen Straftaten“. So nennt eine Arbeitsgruppe das, was sie zum Fall des ehemaligen Kinderheims Heilig Kreuz in Donauwörth herausbekommen hat. Gewalt und massiven sexuellen Missbrauch habe es dort gegeben . So steht es im Abschlussbericht der heute vorgestellt wurde.