aktuell - Beiträge

Ärger um Zeitungsbeilage

Die Augsburger Stadtzeitung hat sich heute für ihre aktuelle Ausgabe entschuldigt. Hintergrund ist eine Beilage, die es wohl ungeprüft in die Zeitung geschafft hat. Dabei handelt es sich um eine national konservative Wochenzeitung, die aktiv Wahlkampf für die AfD macht. Was dahinter steckt, und was die Macher der Stadtzeitung sagen.