aktuell - Beiträge

Ärger um mangelnde Übungsgebiete für Rettungshunde

Rettungshundestaffeln kommen bei Katastrophen oder Vermisstenfällen zum Einsatz. Ihr besonders feiner Geruchssinn hilft den Hunden dabei Menschen aufzuspüren. Diese Suche muss mit den Hunden regelmäßig trainiert werden – in freier Wildbahn. Und da gibt es im Raum Augsburg ein Problem – zumindest was die Suche nach passenden Übungsorten – zum Beispiel im Wald – angeht. Lea Wagner zeigt ihnen wo das Problem liegt.