aktuell - Beiträge

200 Jahre vor Luther: Der österreichische Bibelübersetzer

Dass Martin Luther die Bibel ins Deutsche übersetzt hat ist ,bekannt. Weniger bekannt ist jedoch, dass es schon zuvor deutsche Übersetzungen von biblischen Texten gegeben hat. Zu Beginn des 14. Jahrhunderts – und damit rund 200 Jahre vor Luther – hat sich ein bislang unbekannter Österreicher der Bibelübersetzung gewidmet. Ein interakademisches Forschungsprojekt mit Beteiligung der Uni Augsburg versucht, mehr über Leben und Werk des Mannes herauszufinden.