aktuell - Beiträge

200 Jahre Klosterlechfeld

Am 1. Juli 1818 wurde der „Weiler Lechfeld“ zur selbständigen „Ruralgemeinde“ erhoben. Damals zählte der Ort 123 Bürger. Heute leben rund 3000 Menschen in Klosterlechfeld und die feiern gleich ein ganzes Jahr lang den 200. Geburtstag ihrer Gemeinde. Höhepunkt des Festprogramms bildete der Festakt mit vielen Ehrengästen und einem eigens für die Jubiläumsfeier einstudierten Theaterstück.