aktuell - Beiträge

Bahnhof Donauwörth: Bundesverkehrsminister Scheuer verspricht weitere 4 Millionen Euro

Die Sanierung und der barrierefreie Ausbau des Bahnhofs in Donauwörth steht schon seit knapp einem Jahrzehnt auf der ToDo-Liste des Freistaats Bayern. Jetzt laufen die Arbeiten dort endlich – dafür aber jetzt so richtig. 43 Millionen Euro werden investiert, es entsteht ein komplett neuer Bahnhof. Heute haben sich alle wichtigen Entscheidungsträger ein Bild des aktuellen Stands gemacht.