aktuell - Beiträge

Meitingen: 140 Jobs in Gefahr

Das japanische Chemie-Unternehmen Showa Denko hat einen Produktionsstandort in Meitingen. Der soll nun komplett geschlossen werden! 140 Beschäftigte könnten ihre Arbeit verlieren. Die Gewerkschaft IG-Metall spricht  von einem Schlag ins Gesicht.