aktuell - Beiträge

FCA mit breiter Brust nach Wolfsburg

Remie Matin. Diesen Spitzname hatte sich FCA Trainer Martin Schmidt in Wolfsburg eingefangen. Denn dort spielte der VfL unter ihm in den ersten sieben Ligaspielen jeweils nur unentschieden. Dass es am Sonntag zwischen seinem Ex-Team und dem FCA auch wieder mindestens ein Unentschieden geben wird, ist nicht unmöglich. Allerdings wird es für den FCA nicht leicht. Denn Wolfsburg ist das noch einzig ungeschlagene Team der Liga. Benjamin Wildfeuer zeigt Ihnen wie der FCA trotzdem den Auswärtssieg holen will.