aktuell - Beiträge

E-Scooter in Augsburg: Was taugen die neuen Roller?

E-Scooter, also Elektroroller, sind erst seit ein paar Wochen zugelassen und schon gibt’s den ersten Ärger. Zum Beispiel weil viele nicht wissen, dass da auch die Promillegrenze wie im Auto gilt und man den Schein verlieren kann, oder dass man damit nur auf dem Radweg fahren darf. Schon gar nicht darf man den Roller frisieren und schneller als 20 km/h unterwegs sein.