aktuell - Beiträge

Plärrer: Neue Wache für mehr Sicherheit

Die Zustände seien „erbärmlich“. Das sagte Augsburgs Oberbürgermeister Kurt Gribl über die bisherige Wache auf dem Plärrergelände. Rotes Kreuz, Feuerwehr und Polizei arbeiten aber nun rechtzeitig zum Herbstplärrer 2019 in einem neuen Gebäude. Für mehr Sicherheit und bessere Versorgung. Rund eine Million Euro hat der Bau der neuen Plärrerwache gekostet.