aktuell - Beiträge

Mini-Jahrmarkt in Günzburg weckt Erinnerungen

Ein Karussell und ein Mandelhaus lassen Kindheitserinnerungen in Günzburg erwachen. Im Stadtgarten steht nämlich ein Mini-Volksfest und was viele nicht wissen: bis zum Jahr 1964 fand dort das alljährliche Volksfest statt, bis es dann an die Donau verlegt wurde. Wir haben Anwohner und Schausteller getroffen, die sich an die Feste von damals noch gut erinnern können.