aktuell - Beiträge

Heiko Herrlich verstößt gegen Quarantäne-Vorgaben der DFL

Eigentlich hätte Cheftrainer Heiko Herrlich am Samstag seine Premiere an der Seitenlinie des FCA gegeben. Doch er hat die Quarantäneregeln der DFL verletzt und davon bei der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Wolfsburg erzählt. Er steht zu seinem Fehler und betreut deshalb nicht die Mannschaft im kommenden Spiel.