aktuell - Beiträge

Bienenlehrpfad an der Helen-Keller-Schule eingeweiht

Weltweit rufen Naturschützer seit Jahren dazu auf, etwas gegen das Bienensterben zu unternehmen. Erst in der vergangenen Woche hat die EU reagiert und den Einsatz von drei Pflanzenschutzmitteln verboten, die für die Insekten besonders schädlich waren. Um mehr über Bienen und deren Haltung zu erfahren, gibt es seit heute an der Helen-Keller-Schule in Dinkelscherben einen Bienenlehrpfad.