'
'
'

Sommerserie: Schwabens geheime Orte

SCHWABENS GEHEIME ORTE - verborgen, mysteriös und rätselhaft 

In Schwaben gibt es viele geheime Orte. Ob vergessen, unbekannt oder schwer zugänglich: In unserer Sommerserie erkunden wir für Sie diese geheimen Orte, rätselhafte Wälder und sagenumwobene Gemäuer. Zehn Meter unter der Erde erkunden wir ein Labyrinth aus Bunkergängen. Der Derchinger Forst ist von so manchem Spuk befallen und in Harburg gibt es jahrhundertealte Entdeckungen - nur ein paar Beispiele. In der Region gibt es bestimmt mehr geheime Orte, Sagen und Mythen als Sie denken.

Schwabens geheime Orte - Bunker unterm Wittelsbacher Park
Schwabens geheime Orte - Spuk im Derchinger Forst
Schwabens geheime Orte - Mikwe in Harburg
Schwabens geheime Orte - Bobinger Büble
Schwabens geheime Orte - Sage der Sieben Kindel
Schwabens geheime Orte - Der Doosweiher in Wemding
Schwabens geheime Orte - Die Blutföhre in Friedberg
Schwabens geheime Orte - Kuno-Werke in Scheppach
Schwabens geheime Orte - Der Goldberg in Lutzingen
Schwabens geheime Orte - Hexenfelsen in Nördlingen