aktuell

Wenn der Alkohol zur Sucht wird

Das Thema Sucht in die Öffentlichkeit rücken und dadurch Klarheit schaffen. Das will eine Ausstellung im Nördlinger Krankenhaus erreichen. Alkoholkranke haben ihre Geschichte erzählt und tief blicken lassen. Am Mittwoch Abend wurde die Ausstellung eröffnet, mit dabei war auch eine Frau, die jahrelang süchtig war. Wir haben sie getroffen.

Die Ausstellung im Nördlinger Krankenhaus zum Thema Sucht und Selbsthilfe läuft noch bis Ende April. Zusätzlich finden Vorträge unter anderem zu „Modedrogen“ und „exzessivem Computerkonsum“ statt.