aktuell - Beiträge

Wanderwege auf dem Müllberg freigegeben

Es ist nur ein riesiger Haufen Müll – und trotzdem wollen alle hier rauf. Schon seit Jahren ist die ehemalige Deponie im Augsburger Norden versiegelt und begrünt. Bürger haben sich dafür eingesetzt, dass der Berg für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird – mit Erfolg. Vertreter der Stadt Augsburg und des Landkreises und haben den Müllberg als Naherholungsgebiet für die Öffentlichkeit freigegeben.