aktuell - Beiträge

Videoüberwachung wird ausgebaut

Videoüberwachung im öffentlichen Raum soll erleichtert werden. Das hat der Bundestag in einer nächtlichen Marathonsitzung beschlossen. Vor allem Privatunternehmen sollen in Zukunft einfacher Orte wie Parkplätze filmen dürfen, Sicherheit soll von Datenschützern stärker berücksichtigt werden. In Augsburg wird ohnehin schon länger über einen Ausbau der Kameraüberwachung nachgedacht.