aktuell

Umgang mit Flüchtlingen

Blitzradikalisierung war ein ganz neuer Begriff, der beim Axtattentat von Würzburg zum ersten Mal verwendet wurde. Egal was man sich darunter vorstellen mag, es ist etwas schief gelaufen im Kopf dieses jungen Mannes, genau wie beim Täter von Ansbach. Die Frage die bleibt, ist, wie kann man so etwas rechtzeitig erkennen und wie kann man dieser Radikalisierung bei Flüchtlingen vielleicht auch entgegentreten.