aktuell - Beiträge

Straßensanierungskosten: Initiative strebt Bürgerentscheid an

Wenn die Straße vor dem Haus saniert wird, müssen die Anlieger diese Kosten mittragen. Das ist gesetzlich klar geregelt. Aber die Frage, ob man diese teils hohen Summen auf einen Schlag oder als regelmäßige, jährliche Abgabe zahlt, wird unterschiedlich gesehen. Eine Bürgerinitiative strebt deshalb ein Bürgerbegehren an und sammelt bereits fleißig Unterschriften.