aktuell - Beiträge

Spaß auf der Kunsteislaufbahn

Ein Loch im Eis mit einer Rettungsleiter daneben sorgte gestern am Friedberger Baggersee für Aufregung: War ein Mensch eingebrochen? Taucher wurden eingesetzt, fanden jedoch niemanden unter der Eisschicht. Die Rettungsleitung geht inzwischen von einem schlechten Scherz aus und rät allen, die sicheren Spaß haben möchte, zum Schlittschuhlaufen auf eine der vielen Kunstbahnen oder gefluteten Seen zu gehen, die Nordschwaben derzeit zu bieten hat.