aktuell

Reischenau-Bus ohne Fahrgäste

Den öffentlichen Nahverkehr stärken – das wünschen sich doch alle. Vor allem der ländliche Raum hat da noch Nachholbedarf. Das dachte sich wohl auch der Markt Dinkelscherben, seit über einem Monat gibt es hier den Reischenau-Bus, der die umliegenden Dörfer mit dem Markt verbindet. Nur: Es will kaum jemand mit dem Bus fahren.